him a 700

Schnellen Schrittes bewegst du dich durch die dunkle Nacht. Dein Weg ist gesäumt von bis zu drei Meter hohen, grün-faserigen Mauern. Du hörst wie es hinter dir immer näher kommt. Da kommt eine Kreuzung. Du musst dich entscheiden: Nimmst du den richtigen oder den falschen Weg? Aber was ist der richtige Weg? Ehe du dich entscheiden kannst, hat es dich eingeholt. Ein schriller Schrei dringt durch die dunkle Nacht.

him b 700

So oder so ähnlich könnte es sich für dich am Samstag, den 05. September 2015 im Maisirrgarten Groß-Mackenstedt abspielen. Aber nur wenn du dich traust. Beim „Horror im Mais“ verwandeln über 20 Live-Erschrecker der Boo-Crew ein scheinbar harmloses Maislabyrinth in ein Feld des Grauens. Auf deinem Weg durch das Labyrinth musst du an verschiedenen Stationen Aufgaben lösen. Auf einer Fläche von 40.000 m² gibt es aberdutzende, insgesamt vier Kilometer lange Wege. Aber nur einer ist der richtige.

Wirst du alle Aufgaben lösen, den Geistern der Boo-Crew entkommen und das Labyrinth wieder lebend verlassen können?

Finde es doch am besten selber heraus!

him c 700


Mehr Informationen


social-inside-facebook-icon off social-inside-youtube-icon off social-inside-twitter-icon off instagram button off

Gruseln war gestern - heute wird geschockt!

Deutschlands größte und professionellste unabhängige Erschreckergruppe.